Banner-Spitzliebhaber-05-png

 

 

Internationale CACIB Ausstellungen im In- und Ausland

Bevor Sie sich zum ersten Mal bei einer Ausstellung im internationalen Bereich anmelden, hier noch kurz ein Hinweis. Jedes Land hat seine eigenen Bestimmungen, wie der jeweilige Championtitel zu erreichen ist. Schauen Sie sich bitte dazu vorher unsere Seite Titelbestimmungen an. Es kann Einem in Frankreich passieren, dass man seinen Championhund, wie in Deutschland und Österreich gewohnt, in die Championklasse meldet. Am Ende gewinnen Sie sogar das CACIB und BOB. Doch eine Anwartschaft auf den französischen Champion bekam der Hund nicht.

Warum? In Frankreich wird das CACS und damit die Anwartschaft auf den französischen Champion, nur in der Zwischen- und Offenen-Klasse vergeben.

Das hier Aufgeführte waren nur ein Beispiel. Fast jedes Land hat noch Besonderheiten die beim Melden beachtet werden sollten. Da gibt es noch jede Menge. Wir versuchen Sie so umfassend wie möglich zu Informieren, bevor Sie Ihre Reise antreten.

Einige von Ihnen reisen bestimmt auch mit Wohnmobil oder Caravan zu den Ausstellungen, auch hier werden wir versuchen Euch die wichtigsten Informationen bereit zu stellen.

Wenn dann Alles abgeklärt ist, kommt die große Frage. Wie kann ich melden? Auch hier können wir Ihnen eine gute Lösung anbieten. Der FCI empfiehlt dieses Anmeldeportal für Europa: Doglle.com

Geht ganz einfach: Erst anmelden, dann die Hunde anlegen. Bitte beachten Sie, dass Sie Championurkunde und das Pedigree als JPG vorher auf Ihren Rechner ablegen. Diese Unterlagen müssen als Anhang eingefügt werden.

CACIB Clubschauen in Europa

Button Spitzliebhaber TOP
Website_Design_Homepage-Designstudio_3

leftIcon

© Liebhaber der Deutschen Spitze 2005-2016
    Net Object Fusion 12                                 Impressum

rightIcon